The King of Fighters 13 (PC)

Slideshow anzeigen

The King of Fighters 13

Während sich Konsolenspieler schon seit 2011 in dem Anime Beat em Up King of Fighters 13 austoben dürfen, mussten sich PC-Gamer noch etwas länger gedulden. Nun kannst du das Prügelspiel aber auch endlich auf dem Computer erleben. Wirst du zum König der Kämpfer oder bleibst du deinen Kontrahenten doch als Hofnarr in Erinnerung?

In dem 13. Teil der Serie wird die Geschichte von King of Fighters 11 fortgesetzt, genauer gesagt die von Ash Crimson wird zu einem Ende gebracht. Unter anderem geht es um ein weiteres King of Fighters-Turnier, das im geheimen veranstaltet wird und von der Organisation geleitet wird, die auch das Siegel des Dämons Orochi brechen will, um seine Kräfte für sich zu beanspruchen.

Besonders umfangreich fällt in dem PC Prügelspiel King of Fighters 13 das Charakter-Roster aus, das nicht nur alle Charaktere des Vorgängers enthält, sondern auch einige Neuzugänge. Einiges verändert hat sich dafür im Gameplay. Die aus dem Vorgänger bekannten Aktionen wie Guard Attack, Critical Counter und Clash System sind der Schere zum Opfer gefallen, dafür erwarten dich drei neue Features.

Unter anderem gibt es nun den EX Mode, der es dir erlaubt, aus deinen Super Moves besonders kraftvolle EX Special Moves zu machen oder, wenn deine Power-Leiste doppelt gefüllt ist, einen noch brachialeren EX Super Special Move. Damit lässt sich sogar ein scheinbar auswegloser Kampf noch einmal wenden - sofern man die Angriffe zum richtigen Zeitpunkt einsetzt.

Es kann nur einen King of Fighters in dem PC 2D Actiongame King of Fighters 13 geben, also dehne dir deine Muskel, steig in den Ring und erkämpfe dir deinen rechtmäßigen Platz auf dem Thron!

Ähnliche Spiele

Bilder zu The King of Fighters 13