24.05.2013 um 15:05 von Jaina
bereits 350 mal gelesen

Guild Wars 2: ArenaNet will Precursors auf mehreren Wegen zugänglich machen

Legendäre Waffen sollen in Guild Wars 2 zwar nicht einfacher zu erhalten sein, jedoch plant ArenaNet mehrere neue Möglichkeiten, um an den notwendigen Precursor zu gelangen. Neben den bisherigen Zufallsdrops sollt ihr eventuell auch durch Ressourcen-Sammeln oder WvW eine solche Waffe bekommen können.

Legendäre Waffen gehören in Guild Wars 2 zu den teuersten Gegenständen im Spiel und sind mit der Obsidian-Rüstung aus dem Vorgänger vergleichbar. Die höchste Stufe an Schwerter, Stäben, Bögen und anderen Waffen kosten euch eine Menge Zeit und Gold, belohnen euch jedoch mit einzigartigen Effekten und Eigenschaften.

Während sich einige der zahlreichen Komponenten mit etwas Zeiteinsatz relativ leicht sammeln lassen, bekommt ihr den sogenannten Precursur nicht ganz so leicht in die Finger. Entweder müsst ihr euch auf euer Glück verlassen und auf den Drop der richtigen Waffe hoffen, oder ihr gebt teilweise Unsummen an Gold im Auktionshaus aus.

ArenaNet plant weitere Möglichkeiten, um euch die begehrten Waffen zur Verfügung zu stellen, auch wen nder Entwickler sie natürlich keineswegs einfach verschenken will. Ihr sollt durch das Sammeln von Ressourcen, WvW oder Events vielmehr weitere Chancen bekommen, eine solche Waffe zu erhalten. Wann diese neuen Möglichkeiten ins Spiel kommen, steht jedoch noch nicht fest.

Quelle: Offizielles Forum