15 Days (PC)

Slideshow anzeigen

15 Days

Die vergleichsweise kleine Spieleschmiede House of Tales konnte sich mit so hochgelobten Adventure-Spieltiteln wie etwa „The Moment of Silence“, „Overclocked“ oder auch „Das Geheimnis der Druiden“ einen exzellenten Ruf in der Welt der Computerspiele erarbeiten und sich dauerhaft am Markt etablieren.

Mit dem Point & Click Adventure 15 Days liegt nun ein echter weiterer „Knallertitel“ aus dem Hause von House of Tales vor und das Adventure 15 Days bietet dir die einzigartige Chance, ein spannendes und temporeiches Abenteuer in der Welt des gekonnten Diebstahls und Kunstraubs zu erleben.

Beim Spielen von 15 Days dreht sich alles um eine Clique von Kunstdieben, die in einer noblen Wohnung in der englischen Hauptstadt London zusammen ein recht luxuriöses Quartier bezogen haben.

Allerdings sind die drei gewieften Kunsträuber Cathryn, Mike und Bernard nicht einfach nur gewöhnliche Diebe und Kriminelle – sie stehlen zwar wertvolle Kunstobjekte aus den berühmtesten Museen der Welt und verkaufen diese an anonym bleibende Sammler, allerdings verwenden sie den Erlös aus dem Verkauf der gestohlenen Kunstobjekte nicht etwa, um sich selbst zu bereichern, sondern sie spenden alles, was nach der Deckung der laufenden Kosten noch übrig bleibt an Entwicklungsprojekte in Afrika und sehen sich somit auch selbst eher als „moderne Robin Hoods“.

Allerdings gibt es neben den spektakulären Kunstdiebstählen noch eine zweite Handlungsebene in 15 Days – der britische Außenminister wurde Opfer eines Attentats, und so kannst du beim Spielen von 15 Days nicht nur Cathryn, Mike und Bernard auf ihren Beutezügen begleiten sondern auch den Sonderermittler Agent Stern, welcher in keiner direkten Verbindung zur Kunsträuber-Clique steht, bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Allerdings wirst du dich im späteren Spielverlauf des Eindrucks, dass die Kunstdiebstähle und das Attentat auf den Minister untrennbar miteinander verbunden sind, nicht erwehren können...

15 Days besticht durch eine tolle Optik, eine exzellente Hintergrundgeschichte sowie enorme Spieltiefe – jeder Adventure-Fan sollte sich diese Perle des Point & Click Genres auf keinen Fall entgehen lassen.

Ähnliche Spiele

Bilder zu 15 Days