07.03.2017 um 17:41 von michael meiner

Top oder Flop? So liefen die ersten Tage für die Switch

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit! Nach endloser Geheimniskrämerei und langer Entwicklungszeit schickte Nintendo das neue Switch-System ins Rennen. Trotz zahlreicher Unkenrufe und zweifelnden Analysten konnte Switch alle Zweifler Lügen strafen. Denn ganz im Gegensatz zum katastrophalen Start des Vorgänger-Systems WiiU, hat Switch bereits am ersten Verkaufswochenende einige Rekorde gebrochen.

Switch ausverkauft!

Wer sich in den vergangenen Tagen in deutschen Elektronikmärkten herumgetrieben hat, dürfte bundesweit dasselbe gesehen haben: leere Switch-Regale, denn die Hardware ist vielerorts ausverkauft. Ähnlich verhält es sich mit dem Oberknaller The Legend of Zelda: Breath of the Wild. Die physische Version des Spiels ist stellenweise ebenfalls ausverkauft.

Switch: Der Hit in den USA

Obwohl es kaum konkreten Zahlen gibt, stützen sich viele der folgenden Informationen auf Tweets von Reggie Fils-Aime, seines Zeichens Präsident von Nintendo of America. Laut Fils-Aime ist Switch (auf den Startzeitraum bezogen) die erfolgreichste Konsole in der langen Geschichte von Nintendo. Kein anderes Nintendo-System (SNES, N64, GameCube, WII) hat sich in den USA im Startzeitraum besser verkauft als die Switch. Da verwundert es fast nicht, dass auch The Legend of Zelda den einen oder anderen Rekord geknackt hat und sich vor Mario 64 an die Spitze der „Bestverkaufter Launch-Einzeltitel für eine Nintendo-Konsole”-Hitliste setzen. Und das sowohl in den USA als auch in Europa.

Japan ist Nintendo-Land!

Genaue Zahlen gibt es für Europa leider noch nicht, allerdings berichten die Kollegen des Branchen-Blattes MCV ebenfalls von einem erfolgreichen Europa-Start der Switch. Lediglich für Frankreich sind derzeit Verkaufszahlen verfügbar, laut der Zeitung LeFigaro brachte es die Switch am Startwochenende auf satte 105.000 verkaufte Einheiten. Eine bemerkenswerte Zahl, die aber nicht im Entferntesten an die Switch-Verkäufe in Japan heranreicht: Hier konnte sich das Gerät laut der Zeitschrift Famitsu satte 330.637 mal verkaufen, The Legend of Zelda ging im selben Zeitraum 190.060 mal über den Ladentisch. Zahlen über die Verkäufe der digitalen Version von The Legend of Zelda: Breath of the Wild sind leider derzeit nicht bekannt.



Michael Meiner
Alias MichaelMeiner


Beiträge: 470
Punkte: 100

Über Michael Meiner (Alias MichaelMeiner)