Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon (Konsolen)

Slideshow anzeigen

Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon

Suchst du ein überaus fesselndes Rollenspiel-Abenteuer der ganz besonderen Art, welches dich mit seiner epischen, exzellent durchdachten Storyline, der ungeheuer detailreichen und wunderschönen, mithilfe von Cel-Shading Grafik dargestellten Spielumgebung, die wie ein absolut stimmiger Mix aus Anime-Elementen einerseits und „klassischer“ Fantasywelt andererseits daherkommt und nicht zuletzt mit etlichen anspruchsvollen Herausforderungen sicherlich für viele Stunden fesseln und begeistern können wird?

Dann darfst du dich jetzt freuen – die Chancen, dass deine Suche jetzt dank des Action-Rollenspiels Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon endlich ein Ende hat, stehen nämlich überaus gut!

Mit der Veröffentlichung des in vielerlei Hinsicht stark „fernöstlich angehauchten“ Rollenspiels Eternal Sonata hat die Spieleschmiede Tri-Crescendo vor einiger Zeit äußerst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass die dort arbeitenden Entwickler nicht nur ihr Handwerk verstehen und ernst nehmen sondern dass sie ganz zweifelsohne darüber hinaus auch in der Lage sind, dem gesamten Rollenspiel Genre von Zeit zu Zeit wertvolle neue Impulse zu geben – und auch das Rollenspiel Konsolengame Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon kann wieder als stellenweise wahrlich atemberaubend gut umgesetzte „Demonstration“ des Könnens der Tri-Crescendo Entwickler herhalten, was dir natürlich ein fantastisches und unglaublich packendes Spielerlebnis garantiert!

Beim Spielen von Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon schlüpfst du indes in die Rolle des jungen Seto, der schon seit viel zu langer Zeit keiner anderen Menschenseele mehr begegnet ist. Mittlerweile zweifelt er deshalb auch nicht mehr nur an sich selbst sondern auch seinem Verstand. Eines Tages hält er es endgültig nicht mehr aus und begibt sich deshalb auf eine Reise und auf die Suche nach anderen Menschen – zwar begegnet er schon bald einem weißhaarigen Mädchen, doch anstatt seine Zweifel zu beseitigen macht dieses Mädchen alles nur noch mysteriöser. Und es dauert nicht lange, bis Seto Geistern, Dämonen und anderen rätselhaften, offenbar „übersinnlichen“ Kreaturen begegnet. Nun nimmt ein spannendes Abenteuer seinen Lauf, welches dich dank der wunderschönen Bilder und der packenden Storyline sicherlich schnell in den Bann ziehen wird – und vielleicht wirst du dann irgendwann auch hinter das große Geheimnis der Welt von Fragile Dreams kommen...

Ähnliche Spiele

Bilder zu Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon